Vitamine – unverzichtbar für die Augen

Die neusten Studien zeigen, dass eine gute Ernährung sehr wichtig für die Sehkraft der Augen ist. Sie soll die Sehkraft der Augen stark verbessern und trägt auch hier zu einer besseren Gesundheit bei. Der Körper braucht für eine ausreichende Gesundheit sehr viele verschiedene Vitamine, Pflanzenstoffe und auch Spurenelemente. Diese Stoffe sorgen dafür, dass die Sehkraft gestärkt ist. Gerade die UV Strahlen sind dafür verantwortlich, dass sich freie Radikale bilden können. Sauerstoffmoleküle greifen die Blutgefäße im Körper an und können dafür sorgen, dass die Sehzellen empfindlicher werden. Aus diesem Grund sollten Sie auf eine gute Zufuhr an Vitaminen Wert legen. Die Vitamine fangen die freien Radikale ab und sorgen für eine starke Sehkraft. Somit wird auch eine Schädigung der Zellen verhindert. Ebenfalls sind weitere Gefahren für die Sehkraft ein energiereiches Licht, das blau ist, das Rauchen und schlechte Ernährung. Welche Vitamine sollten Sie dann zu sich nehmen, um dem entgegen zu wirken?

Vitamin A

Ein wichtiges Vitamin für das Auge ist das Vitamin A. Es ist für den Sehvorgang zuständig. Zudem dient es auch der Funktion der Netzhaut. Ebenfalls sind Vitamin C und Vitamin E sehr wichtig. Sie haben auch eine sehr große Bedeutung für das Auge. Netzhaut und auch Linse werden durch diese Vitamine optimal geschützt. Auch Carotinoide sind sehr wichtig für die Augen. Dies sind vor allem das Zeaxanthin und das Lutein. Sie sind Antioxidanten und schützen das Auge vor schädlichen Einflüssen.

Gesunde Ernährung ist wichtig

Deshalb sollten Sie immer auf eine ausreichende Versorgung achten und daher sich mit sehr guten Vitaminen ernähren. In der Regel ist bekannt, dass Personen, die sich gesund und ausgewogen ernähren, keine Mängel an Nährstoffen haben. Es wird empfohlen vor allem viel Obst und Gemüse zu essen. Sie sollten hier jeden Tag fünf Portionen Obst und Gemüse essen. Dies ist sehr wichtig für das Auge. Zudem können auch Fruchtsäfte sehr gut für die Gesundheit der Augen sein. Die Augen werden es Ihnen danken und so können Sie Ihre Sehkraft stärken und ausgewogen leben. Falls Sie allerdings gut essen, aber dennoch Probleme mit den Augen haben, dann sollten Sie zum Arzt gehen. Dieser kann die Problematik abklären. Also es sind vor allem das Vitamin A und auch das Beta-Carotin sehr wichtig für die Augen. Sie stärken das Sehvermögen. Zudem ist auch das Vitamin C sehr wichtig, da es den Stress abbaut und auch die Carotinoide sind ausschlaggebend, da sie das Auge vor schädlichem Blaulicht schützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.